Als Mitgliedsverein des mit über 800 000 Mitgliedern größten anerkannten Naturschutzverbandes in Deutschland,

der Fischer, freuen wir uns über Ihr Interesse an unserer Gemeinschaft.

 

Aufgabe der Fischerei ist neben der Aufrechterhaltung eines gesunden und biotopgerechten Fischbestandes in

erster Linie die Pflege des Lebensraumes "Wasser".

 

Dazu gehört unter anderem:  

 

           - der Kampf um die Durchgängigkeit der Fließgewässer

           - die Wiedereinbürgerung verschwundener Arten

           - der Schutz der Gewässerlandschaft vor negativen Einflüssen.

 

 

Letzte Mitteilungen

 

Beim diesjährigen Ab- und Gedächtnisfischen am 30. September 2018 konnte Dieter Carmesin mit einem 4 Regenbogenforellen und einem Gesamtgewicht von 1.682 gr. den Pokal mit nach Hause nehmen.  Siehe Bilder.

 

Beim diesjährigen Abenfischen am 23. Juni 2018 konnte Matthias Ludwig mit einem Spiegelkarpfen von 2.610 gr. den Pokal mit nach Hause nehmen. Die weiteren Plätze gingen an Michael Burkhard mit einem Gesamtgewicht von 1.410 gr und Ludwig Bayer mit mit 1.400 gr. Siehe Bilder.

 

Am 10.05.2018 fand das Vatertagsfischen am Hart statt. Den Wanderpokal des Vereins gewann unser Mitglied Eduard Loder. Siehe Bilder.

 

Beim Königsfischen 2018 am 22.04.2018 wurden Marek Gnauer als Fischerkönig und Luka Wilhelm als Jugenfischerkönig gekürt. Siehe Bilder.

 

Bei der Jahreshauptversammlung 2018 wurde Maximilian Dietrich als neuer Gewässerwart gewählt. Ein Foto des aktuellen Vorstands finden Sie unter Siehe Bild.

 

Der 1. Arbeitseinsatz 2018 wird vom 24.02. auf den 05.05.2018, von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr verschoben.