Aufnahme:

Aufgenommen werden kann jeder Fischer, der nicht wegen eines erheblichen Verstoßes aus einem anderen Fischereiverein ausgeschlossen wurde. Über die Aufnahme beschließt lt. Satzung die Vorstandschaft.

Für die Aufnahme in die Jugendgruppe ist ein Mindestalter von 10 Jahren sowie der Jugendfischereischein erforderlich. Dieser ist bei der für den Jugendlichen zuständigen Gemeinde ohne weitere Voraussetzungen zu erhalten.

Aufnahmegebühr (Stand 2020):

Mit dem Eintritt in den Verein wird das neue Mitglied Teilhaber am Vereinsvermögen, das über die Jahre aufgebaut und erwirtschaftet wurde. Deshalb wird beim Neueintritt eine Aufnahmegebühr erhoben.

Diese beträgt für:
 
    Erwachsene über 18 Jahren 260.- €
    Jugendliche über 14 Jahren 130.- €
    Jugendliche unter 14 Jahren 52.- €